Es ist wieder soweit… Teil 2 der Fotoparade von Michael von ErkundeDieWelt – Fotoparade 2-2018 ist eingeläutet! Nachdem ich im 1.Halbjahr den offiziellen Abgabetermin versäumt habe (und trotzdem einfach noch mitgemacht habe), nehme ich diesmal pünktlich an dieser tollen Aktion teil. 🙂

Ich freue mich, euch meine schönsten Fotos aus dem 2.Halbjahr 2018 in den folgenden Kategorien zu präsentieren:

  • Abstrakt
  • Aussicht
  • Krasse Sache
  • Landschaft
  • Rot
  • Tierisch
  • Schönstes Foto

Die Kategorien sind wie immer von Michael vorgegeben. Freiwillig können noch weitere Kategorien hinzugefügt werden, was ich auch prompt gemacht habe:

  • Küstenlandschaft
  • Nahaufnahme
  • Sonnenuntergang
  • Sternenhimmel

Meine schönsten Fotos aus 2018 – 2.Halbjahr

Im zweiten Halbjahr habe ich natürlich wieder jede Menge fotografiert, war auf mehreren Städte- und Musicaltrips (u.a. Wetzlar an der Lahn, Fulda, Tecklenburg, Osnabrück und Hamburg), auf Feiern, Musicals und sonstigen Events.

Aber das größte Highlight war definitiv unser 3wöchiger Südafrika-Urlaub im November. Mit dem Auto sind wir auf eigene Faust von Kapstadt über die Garden Route bis nach Port Elizabeth zum Ostkap gefahren, es war einfach eine perfekte und abwechslungsreiche Reise (ausführliche Berichte werden noch folgen!).

Da es in Südafrika einfach die schönsten Fotomotive gab und ich dort das erste Mal mit meiner neuen Kamera, der Panasonic Lumix FZ 2000, unterwegs war, präsentiere ich euch diesmal ausschließlich Bilder aus Südafrika in der Fotoparade.

Viel Spaß beim Anschauen!

Abstrakt

Südafrika Kapstadt Tafelberg Nationalpark Modell
Tafelberg-Modell in schwarz-weiß

Nanu, was ist das?? Etwas Abstraktes! 🙂 Auf dem zweiten Blick erkennt ihr vielleicht den Tafelberg als Modell. Dieser Nachguss steht an der oberen Seilbahnstation auf dem Plateau des Tafelbergs in 1085 m Höhe. Im Fokus des Bildes ist diese Station auch ganz klein an der Bergkante zu erkennen. Wie ein Tisch ist der „Table Mountain“  oben flach. Wusstet ihr, dass der Tafelberg zu den neuen Sieben Weltwundern der Natur zählt? Nach meinem Besuch dort kann ich dieser Wahl nur zustimmen.

Aussicht

Südafrika Kapstadt Tafelberg Lion's Head Signal Hill Ausblick Stadt Meer
Beste Aussicht vom Tafelberg auf Kapstadt & Lion’s Head

Und hier seht ihr auch warum! Die Aussichten vom Tafelberg sind einfach atemberaubend schön. 🙂 Kapstadt hat wirklich eine Traumlage zwischen Atlantischen Ozean und dem Tafelbergmassiv, zu dem auch die Bergkette der Zwölf Apostel zählt. Näher zur Stadt hin liegt der Lion’s Head mit seiner unverkennbaren Spitze (links im Bild), der zum Signal Hill ausläuft. Am Fuße des Hügels könnt ihr in der Ferne auch gut das unverkennbare Stadion der Fußball-WM 2010 erkennen.

Wer sportlich ist, kann den Tafelberg auch zu Fuß erklimmen, wir haben aber doch lieber die Seilbahn als schnellere und bequemere Methode bevorzugt. Die Gondel dreht sich einmal um 360°, so dass alle schon während der Auffahrt die ersten tollen Ausblicke erhaschen können. Auf dem Tafelberg-Plateau gibt es mehrere kleine Rundwege. Es lohnt sich auch der Blick gen Osten hinüber zum Vorort Camps Bay und den Zwölf Aposteln. Es gibt so viel zum Fotografieren und Bestaunen, einfach toll!

Krasse Sache

Südafrika Tsitsikamma Nationalpark Waterfall Trail Wasserfall Felsen Wanderung
Auf dem Waterfall Trail im Tsitsikamma

Kaum zu glauben, aber wahr… das ist ein offizieller Wanderweg! Nur wo geht dieser Weg bloß weiter? Krasse Sache! Auf dem Waterfall Trail im Tsitsikamma Nationalpark müssen Wanderer auf jeden sehr kletterfreudig sein. Nach anfänglichen Auf und Ab über unebene Waldwege, sind wir einen großen Teil des Trails über Steine und Felsen gekraxelt. Immer den gelben Tatzen nach. Am Ende wurde unsere Anstrengung mit einem rauschenden Wasserfall am Meer belohnt. Wow! Und dann kam der Rückweg, puh! 😉

Landschaft

Landschaftlich hat Südafrika so einiges zu bieten! Umso schwerer war es hier nur ein Foto auszuwählen. Ich habe mich für dieses beeindruckende Panorama der Swartberge entschieden. Von Oudtshoorn in der Kleinen Karoo führt der Swartbergpass über 1583m durch die Berge zu den Anfängen der Großen Karoo. Die Straße ist serpentinenreich und unbefestigt, aber bei gutem Wetter problemlos befahrbar. Eine Abenteuerroute mit besten Ausblicken auf die karge, aber faszinierende Landschaft.

Bitte klickt auf das Foto, um das Panoramabild in voller Größe bestaunen zu können!

Rot

Südafrika Kapstadt Greenpoint Green Point Leuchtturm
Green Point Leuchtturm mit roten Streifen

Bei Rot habe ich fast rot gesehen… und dann noch dieses passende Bild bei meinen Urlaubsbildern entdeckt und aufgearbeitet. Es ist das Green Point Lighthouse am Mouille Point in Kapstadt. Erbaut 1824 und immer noch im Betrieb, ist er Südafrikas ältester aktiver Leuchtturm. Bei einer kleinen Besichtigung konnten wir auch den alten Kristallscheinwerfer und den Ausblick von der Kuppel bestaunen. Mit dem Colour Pop-Effekt kommen seine schrägen roten Streife noch besser zur Geltung, findet ihr nicht?

Tierisch

Südafrika Addo Elephant Nationalpark Safari Elefant Elefantenherde
Elefant ganz nah im Addo Elephant Nationalpark

Die Tierwelt von Südafrika ist unglaublich! Auf Safaris haben wir Elefanten, Löwen, Nashörner, Büffel, Zebras, Giraffen, Warzenschweine, Affen, verschiedene Antilopen wie Impalas, Kudus und Nyalas, Bushboks, Waterboks, Strauße, Schakal, Schildkröte und Mistkäfer entdeckt. Dazu unterwegs noch Dutzende von Vogelarten, Dassies, Bonteboks, Duikers, Robben und sogar Pinguine. Auf der Whale Watching Tour kamen noch Delphine und die riesigen südlichen Glattwale hinzu. Unvergessliche Erlebnisse!! Und die Qual der Wahl bei dieser Kategorie… 😉

Einer meiner Lieblinge ist dieser kleine Elefant im Addo Elephant Nationalpark. Hier waren wir zum allerersten Mal in unserem Leben auf Safari – und das gleich auf eigene Faust mit dem Mietwagen. Schon aufregend, wenn man auf einmal inmitten einer Elefantenherde steht und den grauen (im Addo eher roten) Riesen ganz nah ist. Ihr seht ja den Autospiegel… Der Elefant hat uns aber nur kurz neugierig angeschaut und dann in aller Seelenruhe weitergefressen. Wir hatten das große Glück an diesem Tag über 100 Elefanten, sogar an einem Wasserloch, zu sehen.

Schönstes Foto

Südafrika Addo Elephant Nationalpark Safari Kudu Antilope
neugieriger Kudu in perfekter Symmetrie

Der Gewinner für das schönste Foto ist auch tierisch, aber mal nicht eins der Big Five. Ein Kudu, eine Antilopenart, schaut hier neugierig in die Kamera. Der tolle Schnappschuss ist ebenfalls auf unserer Safari im Addo Elephant Nationalpark entstanden. An dem Foto mag ich besonders die perfekte Symmetrie, die schönen Hörner kommen hier richtig gut zur Geltung. Und farblich passt die Umgebung auch noch perfekt zum Tier. Wie gefällt es euch?

 

Weitere eigene Kategorien

 

Küstenlandschaft

Südafrika Plettenberg Bay Robberg Nature Reserve Naturreservat Halbinsel Wanderung Küste Meer
Wunderschöne Küste vom Robberg Nature Reserve

Wie gesagt hat Südafrika landschaftlich einige Highlights zu bieten, vor allem die Küstenlandschaften sind grandios. Daher möchte ich euch in dieser Kategorie noch ein Beispiel dafür zeigen – die wunderschöne Küste vom Robberg Nature Reserve. Die Halbinsel in der Nähe von Plettenberg Bay an der Garden Route ist ein Wanderparadies und bietet Natur pur. Wir haben den mittleren Rundweg gemeistert – über enge Pfade, Felsen, grüne Büsche, sogar eine Sanddüne, Strand und Klippen. Total abwechslungsreich wie das Land selbst!

Nahaufnahme

Südafrika Kapstadt Kirstenbosch Botanical Garden Protea Blume Subird Vogel Nahaufnahme
Bunter kleiner Sunbird auf Protea

Ein weiteres Lieblingsbild von mir zeigt einen kleinen bunten Sunbird, ein Nektarvogel, der auf einer Protea sitzt. Sie ist die Nationalblume Südafrikas. Dass ich diesen flinken Vogel überhaupt vor der Linse erwischt habe, gleicht einem Wunder. Das Bild ist übrigens im Kirstenbosch Botanical Garden in Kapstadt entstanden. Der riesige Botanische Garten gilt als einer der schönsten der Welt, denn seine Lage hinterm Tafelberg ist auch einfach einmalig. Ein Besuch lohnt sich!

Sonnenuntergang

Südafrika Kapstadt Signal Hill Sundowner Sonnenuntergang
Südafrikanischer Sonnenuntergang am Signal Hill

Es ist doch immer wieder schön, romantische Sonnenuntergänge im Urlaub zu erleben. Einen „Sundowner“ haben wir ganz traditionell auf dem Signal Hill in Kapstadt erlebt. Abends finden sich auf dem Hügel viele Touristen wie auch Einheimische ein, um mit einer Flasche Wein, Picknickkorb und Gesang den Sonnenuntergang zu feiern. Und der war farblich besonders intensiv und wunderschön.

Sternenhimmel

Südafrika Oudtshoorn Kleine Karoo südlicher Sternenhimmel Südhalbkugel Sterne Milchstraße Weltall
südlicher Sternenhimmel über Südafrika

Ein persönliches Highlight war für uns auch zum ersten Mal den südlichen Sternenhimmel zu bewundern. Neben den uns bekannten Sternzeichen wie Orion, der hier Kopfstand macht, gibt es auch ganz neue Sternkonstellationen – wie das Kreuz des Südens und die Luftpumpe – zu entdecken. Nicht zu vergessen die Magellanschen Wolken – diese Galaxien lassen sich erstaunlich gut als diffuser Nebel am Himmel erblicken.

Dieses Sternenfoto ist bei Oudtshoorn im Hinterland der Kleinen Karoo entstanden. Nachts am Safarizelt gab es glücklicherweise wenig Lichtverschmutzung und so konnten wir die Milchstraße und die vielen funkelnden Sterne gut mit der Kamera einfangen. Liebt ihr auch den Blick zu den Sternen?


Wie gefallen euch meine Best Of – Südafrika Fotos? Hoffe, es hat euch Spaß gemacht, euch durch die Bilder zu klicken und ein wenig zum Hintergrund zu erfahren!? Welches Bild ist euer Favorit?
Über Kommentare würde ich mich sehr freuen! 🙂

Meinen letzten Beitrag zur Fotoparade findet ihr hier:
Fotoparade 1-2018 – Meine schönsten Fotos aus dem 1.Halbjahr


Hier verlinke ich euch noch einige meiner Favoriten unter den Teilnehmern der aktuellen Fotoparade:

Patrick von Pixel und Spätzle
Biggi & Flo von Phototravellers
Nicola von Suitcase and Wanderlust
Sabrina von Smiles from abroad
Sabine von Ferngeweht
Nathalie von Nat Worldwild
Kerstin von Fräulein K unterwegs
Verena von Hinter dem Horizont
Saskia von Ai see the world
Lisa von imprintmytravel
Ina von Genussbummler

to be continued…

Alle Beiträge der Fotoparade 2-2018 gibt es hier: Beiträge zur Fotoparade 2-2018

Vielen Dank nochmal an Michael für die Aktion!
Schaut euch gerne mal seinen Blog an: www.erkunde-die-welt.de !


#ichreiseimmerso #fotos #reisefotografie #erinnerungen #fotoparade #FopaNet #fotoparade2-2018 #bestof #südafrika